DEITEN

Den Sommer im Eisacktal genießen

Entdecken Sie die unberührte Natur in den Bergen rund um das Eisacktal. Herrliche Wandergebiete wie der Ploseberg, die Geisleralm in Villnöss, die Villandereralm, die Seiseralm und das Grödnertal  bieten tolle Wanderungen für Groß und Klein und abenteuerliche Touren.  Alle Wandergebiete sind mit dem Bus kostenlos mit unserer KlausenCard erreichbar.

 

 

Geführte Wanderungen

Wöchentlich werden geführte Wanderungen und Touren kostenlos vom Tourismusverein Klausen angeboten.

Weitere Informationen finden Sie unter www.klausen.it.

Ploseberg

Der Ploseberg liegt oberhalb von Brixen und bietet tolle Wanderungen (leicht und schwer) im Sommer an. Der WoodyWalk ist für Kinder ein wahres Abenteuer und ein Weg voller Spiele. Der Woodywalt ist 4 km lang und 100m Höhenunterschied. Es gibt viele Spielstationen die von den Kindern bewältigt werden. Auch die Almen bieten hausgemachte Köstlichkeiten wie die Bergstation, Rossalm, Ochsenalm und noch viele mehr.


Geisler im Villnösstal

Unter den Geislerspitzten im Villnösstal ist die Natur noch fast unberührt, dort findet man viel Ruhe und Entspannung. Es gibt dort viele Almen mit hausgemachten Spezialitäten zu entdecken. Viele Wanderwege rund um die Geislerspitzen laden für eine atemberaubende Aussicht ein.


Villanderer Alm

Die Villandereralm in Villanders bietet eine wunderschöne Panoramaaussicht an. Die Wanderwege (leicht/schwer) sind für Groß und Klein sehr gut geeignet. Alle Wanderwege sind auch leicht mit dem Mountainbike befahrbar oder perfekt zum Nordic Walken möglich. Lassen Sie sich von den Almwirten verwöhnen und genießen Sie das tolle Panorama auf der Villandereralm.


Seiser Alm

Das Tor zu den Dolomiten ist die Seiseralm, sie ist die größte Hochalm Europas und bietet eine wundervolle Aussicht zu den Dolomiten. Erleben Sie die einzigartige Natur und Landschaft mit dem Mountainbike oder einfach zu Fuß auf den tollen Wanderwegen der Seiseralm.


Gröden

Das Grödnertal eignet sich sehr gut für lange Wanderungen. Außerdem können Sie mit der Raschötzbahn hochfahren und die Berglandschaft erkundigen, eine Berg- und Talfahrt ist bei unserer KlausenCard kostenfrei dabei. Das Grödnertal ist sehr bekannt durch die Holzschnitzerei. Es gibt sehr viele Kunsthandwerker die ihre Kunstwerke präsentieren.


Radfahren – Mountainbiken

Für Radfahrer ist Südtirol der beste Ort um das ganze Land auf dem Sattel zu entdecken. Es gibt unzählige Radtouren im Tal sowie auf dem Berg mit dem Mountainbike. Radfahren zählt zu den beliebtesten Sommeraktivitäten im Eisacktal. Die Touren durch die kleinen Dörfer bis hin zur Festung in Franzensfeste, ein kleiner Stopp am Vahrner See bis hin zum Kloster Neustift, von Neustift direkt nach Klausen und noch viele Touren mehr sind die idealen Routen für Familien und Trekkingfahrer. Die KlausenCard ermöglicht Ihnen kostenlose Fahrten mit dem Zug und Bus um mit dem Rad ganz Südtirol zu entdecken. 


Begeisterte Mountainbiker haben die Möglichkeit sich in den umgebenen Bergen auszutoben. Die Touren sind mit einem gepflegten Wegenetz und vielen Spaßfaktoren ausgestattet. Ob auf der Villandereralm, im Villnösstal oder auf der Plose gibt es für jeden Mountainbiker die perfekte Route mit einer wundervollen Aussicht.

Leistungen im Hotel:

- Kostenfreier Verleih unserer Mountainbikes -
- Kostenpflichtiger Verleih unserer E-bikes -

Back to top