DEITEN

Erfrischende Sommerdüfte

5 Nächte ab € 325,00 pro Person
vom 15.06.2020 - 02.10.2020

Die Ferienregion im Eisacktals Süden. Das Künstlerstädtchen Klausen mit dem Kloster Säben ist umgeben von den einzigartigen Dörfern Barbian, Feldthurns und Villanders welche sich in unterschiedlichen Höhenlagen bis teilweise alpinem Hochgebirge erstrecken. Der „Kastanienweg“ und die regionalen Qualitätsprodukte Kastanie, Wein, Zwetschke, Latsche verbinden die Region zu einer einzigartigen Natur-, Erlebnis- und Genussmeile. Das südliche Eisacktal rund um Klausen ist Ausdruck verschiedener Lebensstile: von den bürgerlichen Zentren bis hin zu angrenzenden bäuerlichen Gebieten bis hin zu den Hochalmen. Diese Kontraste bilden einen harmonischen Einklang mit der Natur und den verschiedensten Traditionen in den Orten.

 

Latschenkieferwanderung auf der Villanderer Alm

• Geführte Wanderung nach "Kneipp" am Barbianer Wassefall

• Geführte Bergwanderung über die Latzfonser & Feldthurner Almen

 

Inklusiveleistungen:

Back to top